Jahreshauptversammlung 2019 des Ebersdorfer Schützenvereins

Logo

Ebersdorfer Schützen ziehen Bilanz für 2019

Ebersdorfer Schützen blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück
Ehrungen und Auszeichnungen – Gründung Bogenabteilung – Neue Luftgewehre Ebersdorfer Präsident Tim Schröder hielt kürzlich Rückschau auf das vergangene
Schützenjahr.
Die gut besuchten Feste und ein volles Königshaus stimmten den Präsidenten sehr zufrieden. Er freute sich zudem über die Gründung einer Bogenabteilung. Derzeit seien 7 Schützen in der Bogenabteilung aktiv. Die Treffen finden immer donnerstags von 17-19 Uhr in der Ebersdorfer Sporthalle statt, so Schröder.
Er bedankte sich bei allen für die hervorragende Organisation und Durchführung der Veranstaltungen. Ein besonderer Dank galt allen, die bei der Anschaffung der Bögen
und Gewehre finanziell unterstützt haben.

Sportleiter Michael Radtke konnte auf zahlreiche schießsportliche Erfolge bei den besuchten Pokalschießen zurückblicken. Besonders die Jugendabteilung konnte 1. und
2. Plätze erringen. Weiterhin wurden mit einem Pokal ausgezeichnet Ingrid Segelken (Schützin des Jahres), Mario Niewöhner (Schütze des Jahres), Janina Burfeind
(Jungschützin des Jahres).

Schießwart Jörg Abbenseth berichtete, dass nun eine neue Technik Einzug gehalten habe. „Nach langer Zeit des Wartens konnten drei neue Luftgewehre mit fortschrittlicher Presslufttechnik angeschafft werden.“ Er bedankte sich bei allen, die dies durch Spenden möglich gemacht haben.

Nach dem Kassenbericht von Kassenwartin Ingrid Segelken und der einstimmigen Entlastung des Vorstandes wurden Anke Tibke-Petersen und Dennis Abbenseth für 25
Jahre Vereinszugehörigkeit geehrt. Seit 40 Jahren halten Lisa Schlichting, Anke Radtke, Gertrude Grotheer, Anneliese Buck, Jürgen Radtke, Reinhard Quell, Johann Fick sowie Heinz-Otto Buck dem Schützenwesen die Treue.

Bei den Wahlen für Vorstandsposten wurden einstimmig wiedergewählt: Michael Radtke (Sportleiter), Jörg Abbenseth (Schießwart), Maike Abbenseth (Schriftwartin), Ingrid Segelken (Kassenwartin), Michael Hendriks (Jugendwart), Michael Hendriks (Hauptmann), Vanessa Wintjen (Damensportleiterin), Daniel Stelljes (Fahnenträger)
sowie Lorena Griemsmann und Lina Heinbockel (Kinderkommission).

Neu in den Vorstand wurden Tim Henschel (stellv. Jugendwart) und Maik Wintjen (Platzwart) gewählt. Als zusätzliche Helfer wurden Laura Heinbockel und Mika
Niewöhner in die Kinderkommission aufgenommen. Zum Kassenprüfer wurde Mario Stelljes bestimmt.

Die aus dem Vorstand ausgeschiedenen Wilfried Kohrs (Platzwart), Ingrid Manal (stv. Damensportleiterin) sowie Ingrid Segelken (Jugendwartin) erhielten ein Präsent.

In diesem Jahr richtet der Schützenverein Ebersdorf das Niederelbische Bezirksschießen am 19. und 20.09.2020 aus. Der „König aller Könige“ Ball zum Niederelbischen Bezirksschießen findet am 26.09.2020 statt.

Weitere Termine: Grünkohltour 29.02., Pokalschießen 21.05., Schützenfest 23. und 24.05., Herbstvergnügen 10.10.

Text und Bild: Maike Abbenseth


 

Suchen